04521.73276

Behandlungen

Unser Anliegen

Unser Behandlungsangebot richtet sich an Menschen jeden Alters.
Seit 2006 in Eutin ansässig, sind mein Team und ich bestrebt, unsere Patienten bestmöglich therapieren zu können. Regelmäßige in und externe Fortbildungen sind für uns daher selbstverständlich.
Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen und bieten auf ärztliche Verordnung hin folgende Leistungen an:

Angebote für Kinder

– Behandlungen von Frühchen
– Asymmetrien, Schädelasymmetrien
– Haltungsprobleme
-Behandlungen von schweren, mehrfachen Beeinträchtigungen
– Koordinationsstörungen
– Unterstützung nach Operationen und Frakturen

Angebote für Erwachsene

– Behandlungen und Therapien
– hier fehlt noch was 

Bobath Konzept

Das Bobath Konzept (entwickelt von Bertha und Karel Bobath) ist ein weltweit verbreitetes Behandlungskonzept für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Störungen. Es ist anwendbar bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit angeborenen oder erworbenen zerebralen Bewegungsstörungen, bei Entwicklungsverzögerungen sowie neurogenen oder muskulären Dysfunktionen.

Dabei unterstützt das Bobath Konzept die größtmögliche Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit des Patienten im Alltag.

www.bobath-vereinigung.de

 

 

Vojta-Therapie

Alle motorischen Bewegungen, die beim Menschen in der Entwicklung vom Greifen, Umdrehen, Krabbeln, Aufstehen und Gehen erscheinen, werden damit sichtbar angesprochen. Sie sind lt. Prof. Vojta auch bereits bei Kindern, in einem Stadium der Entwicklung vorhanden, in dem diese Kinder diese Fähigkeiten spontan noch nicht besitzen.
Durch therapeutische Anwendung der sogenannten Reflexlokomotion werden beim Patienten die für spontane Bewegungen im Alltag benötigten, unbewusst eingesetzten Muskelfunktionen, besonders an der Wirbelsäule, aber auch an Armen und Beinen, Händen und Füßen sowie im Gesicht, aktiviert.
Bei der Vojta-Therapie üben die Therapeut_innen beim Patienten, der sich in Bauch-, Rücken- oder Seitenlage befindet, einen gezielten Druck auf bestimmte Körperzonen aus. Dabei werden automatisch und ohne eigenen Antrieb zu entsprechenden Bewegungen stimuliert. So können elementare Bewegungsmuster bei Patienten mit geschädigtem Zentralnervensystem und Bewegungsapparat wieder zugänglich gemacht werden.

Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen:
www.vojta.com

Atem-Therapie

In der Atemtherapie werden verschiedene Atemtechniken erlernt, um eine physiologische Atmung zu erlangen. Das Entblähen der Lunge, Dehnstellungen des Körpers sowie die Sekretolyse führen zu einer verbesserten Atemsituation.

Atemtherapien sind z.B bei Patient:innen mit Mukoviszidose, COPD oder Asthma bronchiale angezeigt.

 

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage wird zur Entstauung von geschwollenem Gewebe verordnet. Ziel ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen. Durch spezielle Handgriffe wird die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation abtransportiert.

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie wird bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparats angewandt. Grundlage sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Blockierte oder eingeschränkte Gelenke werden mithilfe sanfter Techniken mobilisiert. Das Ziel des Behandlungskonzeptes: die Wiederherstellung des Zusammenspiels zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.

 

Skoliose-Therapie nach Schroth

Die dreidimensionale Skoliose-Therapie, entwickelt von Katharina Schroth, korrigiert die Wirbelsäule und die Krümmungsaufrichtung.

Entwickelt wird in den Behandlungen ein individuelles Übungsprogramm, welches zu Hause von den Patient:innen durchgeführt werden kann.

www.asklepios.com

 

Psychomotorik

Psychomotorik ist ein entwicklungsfördendes Bewegungsangebot für Kinder. Auf der einen Seite steht die Förderung der motorischen Fähigkeiten, auf der anderen Seite wecken Erfolgserlebnisse Vertrauen in die eigenen Stärken und motivieren, neue Fähigkeiten zu erlernen.

Ausgehend von den Stärken der Kinder geschieht dies über die Freude an der Bewegung, die Lust aufs Erkunden, Erfinden und Experimentieren mit verschiedenen Materialien und in Bewegungslandschaften. Der Wechsel von Bewegung und Ruhe, von Aufmerksamkeit und Entspannung sowie die sozialen Beziehungen der Kinder untereinander zählen zu den wichtigsten Erfahrungen in der psychomotorischen Förderung.

 

Kiefergelenks-Behandlung

CMD – diese Abkürzung steht für Craniomandibuläre Dysfunktion, ein Krankheitsbild, das zunächst ursächlich definiert wurde als Folge von Fehlfunktionen im Bereich zwischen Schädel (Cranium = Schädel) und Kiefer (Mandibula = Unterkiefer). Dysfunktion bezeichnet dabei eine Fehlfunktion allgemein.
Inzwischen weiß man, dass die gestörte Funktion eines Kauorgans ernsthafte Probleme für die Gesamtgesundheit herbeiführen kann, denn der Kauapparat als eines unserer kompliziertesten Systeme im Körper und über Muskeln und Nerven eng mit Kopf, Wirbelsäule, Gehirn und weiteren Organen verknüpft. Funktionsstörungen des Kausystems können Beschwerden und Erkrankungen in anderen Bereichen des Stütz- und Bewegungsapparats auslösen und umgekehrt.

Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen: www.cmd-dachverband.de

Informationen für Patienten

Bitte bringen Sie ein gültiges Rezept zur ersten Behandlung mit.

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, wenn Sie einen Termin nicht einhalten können.

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor?

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Hier finden Sie die gültigen Corona-Regeln

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Cras ultricies ligula sed magna dictum porta?

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh?

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Sed porttitor lectus nibh. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi.

Vereinbaren Sie einen Termin

(04521) 73276

info@physiotherapie-eutin.de

 

Öffnungszeiten

Montag – Freitag — 8:00 bis 18.00